Logo

 
Fahrrad - Cycling Stuff
 

 
Chongwenmen Daijie
 
Direktes Linksabbiegen ist Radfahrern nicht erlaubt, das Geradeausfahren wird durch zwei Rechtsabbiegerspuren mehr als erschwert. In China ist es unter Autofahrern außerdem nicht üblich, Radfahrern und Fußgängern Vorfahrt zu gewähren, auch nicht an Zebrastreifen.
       An den Hauptverkehrskreuzungen sind oft Verkehrspolizisten und uniformierte Hilfskräfte postiert, deren Aufgabenschwerpunkt es ist, gegebenenfalls den Fußgänger- u. Radverkehr zugunsten des Autoverkehrs zurückzuhalten. Konkret sorgen sie beispielsweise dafür, daß Radfahrer auf ihre Grünphasen verzichten, damit rechtsabbiegende Autos zügig weiterfahren können.
       Eine weitere Form der Schikane ist es, den Rad- und Fußgängerverkehr an Kreuzungen über Brücken oder Tunneln weiterzuführen. Um ein Ausweichen auf die Fahrbahn zu verhindern, sind an diesen Stellen zwischen Fahrbahn und Radweg Sperrgitter errichtet.

 
Location: Beijing, Chongwenmen Daijie/Jianguomennei Daijie
 
Zurück zur Photo Übersicht
Zurück zur Photo Übersicht
 

 
Home | Übersicht dieser Rubrik